Teleskopkronen

Möchten Sie wieder fest zubeißen, wieder gut aussehen und keine Platten oder Bügel an Gaumen oder unter der Zunge spüren?
Bei herausnehmbaren Versorgungen stehen Tragekomfort und Sicherheit, Langlebigkeit, aber auch die Ästhetik im Vordergrund.
Wenn Sie Zahnlücken haben und aus bestimmten Gründen Implantate nicht sinnvoll sind oder Sie keine möchten ist ein so genannter Teleskop Zahnersatz (Krone) die richtige Wahl. Sind Ihre restlichen Zähne noch stabil genug oder können wieder Stabil genug gemacht werden, so bietet die moderne Teleskoptechnik die Chance, einen ästhetisch schönen Zahnersatz zu fertigen, der unsichtbar ist, fest sitzt und nach kurzer Eingewöhnungsphase kein Fremdkörpergefühl vermittelt.
Das Prinzip beruht darauf, dass die vorhandenen Zähne eine Krone erhalten, das sogenannte Innenteleskop, das fest auf dem Zahn verklebt wird. Darüber befindet sich eine weitere Krone, die an ihrer Oberfläche zahnfarben verkleidet ist und somit unsichtbar. Zwischen diese Außenteleskope werden dann die fehlenden Zähne gesetzt und alles miteinander verbunden.
Bei nur wenigen Restzähnen kann es sehr sinnvoll sein, an strategisch wichtigen Punkten zusätzlich ein Implantat zu setzen und so eine ausgewogene Kraftverteilung zu erzielen. Der Zahnersatz hält dann noch besser und ist langlebiger. Alles in allem eine hervorragende Alternative, die dazu noch den Vorteil hat, dass bei späterem Zahnverlust eine kostengünstige Erweiterung/Anpassung möglich ist, ohne den gesamten Ersatz zu erneuern.

Vereinbaren Sie eine kostenlose Erstberatung


Zahnarztpraxis Dr. Münch

Praxis für Ästhetische + Rekonstruktive Zahnheilkunde, Implantologie

Heinkelstraße 1a
68519 Viernheim

Tel: +49 6204-9145940

Unsere regulären Sprechzeiten

Mo Di Mi Do 8.00 - 13.00 Uhr
Mo Do 14.00 - 18.00 Uhr
Di 14.00 - 20.00 Uhr
Fr 8.00 - 14.00 Uhr
Stellen Sie Ihre Anfrage jetzt Termin vereinbaren

Wir bieten auch flexible Behandlungszeiten speziell für Businesspatienten.

Businesskunden, jetzt Termin vereinbaren